Neuigkeiten

12.10.2017, 15:39 Uhr
Letzte große Wahlkampfveranstaltung in Bad Münder
Ministerpräsidentin des Saarlandes Annegret Kramp-Karrenbauer als prominenter Gast
Über 100 Gäste waren in den Martin-Schmidt-Konzertsaal nach Bad Münder gekommen, um sich die Rede der saarländischen Ministerpräsidentin anzuhören. Sie wurden nicht enttäuscht, denn sie erlebten eine ausgezeichnet aufgeräumte Annegret Kramp-Karenbauer, die es verstand ihre Hörer in den Bann zu ziehen. Lang anhaltender Beifall begleitete ihre Rede, zum Schluss gab es stehende Ovationen. Im Publikum waren dabei u.a. Michael Vietz MdB, Otto Deppmeyer MdL, Hans-Ulrich Siegmund (Kreisvorstand), Martin Brügegmann (Kandidat Wahlkreis 38) und sogar der Oberbürgermeister von Hameln, Claudio Griese fand den Weg nach Bad Münder. Als schöne Erinnerung wünschte die Ministerpräsidentin auf einem Fleyer von Petra Joumaah "Viel Glück für den Wahlausgang".